Über dem Land des Horus 3 - Tiasatre oder das Urteil des Anubis

Artikelnummer: 90537

Kategorie: Arboris


11,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



In einer Zeit, als Ägypten noch Kemet hieß, wurde der Legende nach im äußersten Süden des Landes, nahe der Grenzfestung Buhen, mit Hilfe von Riesen und Göttern eine unvergleichlich prächtige Stadt ganz aus Gold und Kupfer errichtet. Diese Stadt, Ossum genannt, war dem Gott Seth geweiht. Der Harem von Ramses II. ist sicher der am schärfsten bewachte Ort Ägyptens. Trotzdem erschüttern ihn tragische Ereignisse. Erst wird eine Konkubine, dann eine Tochter des Pharaos ermordet. Nach Aussage mehrerer Zeugen kam der Gott Anubis persönlich in der Gestalt eines schwarzen Hundes, um die Opfer zu warnen und zu holen. Prinz Kha, der offizielle Inspektor des Hofes, wird damit beauftragt, diesen merkwürdigen Fall zu lösen. Dazu braucht er die Hilfe seiner ehemaligen Schreiberin Meresankh, mit der er schon einige Monate zuvor das Komplott der Anhänger des Gottes Seth aufgedeckt hat. Trotz anfänglicher Vorbehalte verliert sich die junge Frau bald in einer Untersuchung, die ebenso komplex und verwirrend ist wie das Labyrinth des königlichen Harems. Unter ihrer Schminke verbergen die Frauen des Pharaos absonderliche Geheimnisse... Softcover, 48 Seiten, vierfarbig

Autor / Zeichner: Isabelle Dethan
Verlag: Arboris
ISBN: 978-90-344-0613-2

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Fennek

Fennek

12,00 € *